Über Kallco

Leitlinie


Seit der Gründung im Jahr 1987 hat sich Kallco unter der Leitlinie EFFIZIENZ – QUALITÄT – KULTUR als einer der führenden Bauträger Österreichs etabliert.

"Bauen gestaltet unsere Umwelt und unsere Zukunft – es ist daher nicht egal wie wir bauen. Als Bauträger bestimmen wir die Richtung unserer Projekte und damit die Wirkung unserer Tätigkeit für die Gesellschaft. Diese zentrale Verantwortung für die gestalterischen, ökonomischen, ökologischen und sozialen Inhalte unserer Bauten nehmen wir sehr ernst." (Prof.(FH) Dr. Winfried Kallinger, Firmengründer)


EFFIZIENZ
Straffes Projektmanagement, Vertragstreue, Termin- und Kostenbewusstsein, hohe Eigenverantwortung der Mitarbeiter, Transparenz und lösungsorientiertes Handeln bedeuten Sicherheit und verlässliche Projektabwicklung.

QUALITÄT
Zukunftssichere Technik, ökologische Qualität und innovative Kompetenz gewährleisten den nachhaltigen Wert der Projekte, klare und faire Vertragsbedingungen bilden die Basis für partnerschaftliche Zielverwirklichung.

KULTUR
Gestaltungswillen und Kreativität exzellenter Planer machen jedes Projekt zu etwas Besonderem. Wertschätzung und positive Kundenbeziehung sind die Grundlage wertvoller Verbindungen zwischen den Nutzern, Investoren und dem Unternehmen.

Team

Geschäftsführung

Ing. Stefan Eisinger-Sewald

Geschäftsführer
T: +43/1/54625-0
E: office@kallco.at

 

 

Weitere Geschäftsführung:

Dr. Johann Eisner

Mag. Wolfgang Schön

 

Bmst. Ing. Horst Irsiegler MSc

Geschäftsführer
T: +43/1/54625-0
E: office@kallco.at

Management

Ronald Sirch

Prokurist
Leiter Vermarktung
T: +43/1/54625-0
E: info@kallco.at

Mag. Bernd Klimek

Prokurist
Leiter Rechnungswesen
T: +43/1/54625-0
E: office@kallco.at